Unsere Kontaktdaten
Der Weg zu uns
Karte Firma

zur Kartenansicht

Hinweis zum Datenschutz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir ein Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit einverstanden sind, freuen wir uns, wenn Sie unsere Webseite weiter erkunden. Sollten Sie der Verwendung nicht zustimmen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Unsere Kontaktdaten

Schuldnerberatung Vitovec
Eine Abteilung der Wirtschaftsberatung

Kölner Straße 603
47807 Krefeld

02151 - 3261408
02151 - 3261409

info-schuldnerberatung@online.de
https://www.wirtschaftsberatung-kv.de

Die Onlineberatung ist für Schuldner eine hervorragende Alternative

Ein Erstgespräch kann auch als Onlineberatung durchgeführt werden. Das heißt nicht, dass die komplette Beratung bzw. Betreuung online durchführbar ist.

Die Anwaltskanzlei als geeignete Person und die Wirtschaftsberatung Vitovec bieten daher als Schuldnerberatung die Möglichkeit an, dass erste Fragen beantwortet bzw. erste wichtige Informationen auch online erteilt werden können.

Wie läuft eine Onlineberatung ab?

Onlineberatung kann nur bedeuten, dass Sie uns per Mail kontaktieren und uns Ihren Fall bzw Ihre Probleme erklären. Je nach Aufwand oder Anliegen werden wir die Beantwortung Ihrer Fragen telefonisch besprechen.

Bei einer Betreuung bzw Beratung im Bereich Schulden oder Insolvenz müssen auch Unterschriften geleistet werden. Ohne Sie vorher jemals kennengelernt zu haben, werden wir diese Unterschriften nicht nur postalisch akzeptieren. Somit kann eine Online Beratung niemals den kompletten Vorgang einbinden.

Was können wir online durchführen?


Was kann online, also per Mail oder auch Telefon, überhaupt durchgeführt werden. Eigentlich nur eine erste kleine Erstberatung, wo Sie uns den Fall schildern und wir Ihnen dann einen entsprechenden Weg aufzeigen können. Die eigentliche Durchführung der verschiedenen Verfahren bedarf des persönlichen Kontaktes.

Des Weiteren können wir bestimmte Fragen (Wissensfragen bezüglich Begrifflichkeiten und Vorgehensweisen) beantworten. Wenn Sie uns also fragen werden, ob der vor der Haustüre stehende Gerichtsvollzieher, ohne sich ausweisen zu können, Ihre Wohnung betreten darf, dann sind wir in der Lage diese Frage kurz zu beantworten. Sie sollten uns diesbezüglich aber eher telefonisch kontaktieren.


Dokumente zum Download

Selbstauskunft (PDF 93 kB)