Ich lasse Sie nicht im Regen stehen

Von Anfang an in guten Händen

Ich begleite Sie bei Ihrem Weg, den Schuldenberg zu überwinden

Schnell wieder schuldenfrei!

Schuldnerberatung Vitovec

Ihre Schuldnerhilfe für Krefeld und NRW

 

Wachsen Ihnen die Schulden über den Kopf? Haben Sie Einkommensverluste oder haben den finanziellen Überblick einfach verloren? Wenn Sie sich mit der Situation Ihrer Schulden überfordert fühlen, weil der Druck durch ständige Anrufe von Gläubiger Ihnen zu schaffen macht, dann steht Ihnen die Schuldnerberatung Vitovec mit Schuldnerhilfe zur Seite.

Die Schuldnerberatung Vitovec findet für Sie Lösungen aus der Schuldenfalle.

- 30 Jahre Erfahrung im kaufmännischen Bereich
- 15 Jahre aktiv in Krefeld und NRW tätig
- keine langen Wartezeiten - hier sofort zum Anfrageformular oder rufen Sie mich an unter: 02151 / 326 14 08 mobil: 0163 / 74 32 957

Schulden müssen kontrolliert und angepackt werden. Sie belasten vorwiegend bei nicht geplanten Geschehnissen, insbesondere bei Umsatzrückgang, Krankheit, Scheidung oder unerwartete Nachzahlungen.

Meine Schuldnerhilfe setzt sich für Ihre finanzielle Freiheit ein durch:

- Beratung / Betreuung / Begleitung bei Problemen
- Analyse der Ist-Situation und erste Einschätzung
- Hilfe bei der Vermögensaufstellung und Tipps und Rat
- Anfertigung von Finanz- und Liquiditätspläne
- Entwicklung einer Strategie zur Ausgabenreduzierung
- Hilfe bei der Bewältigung Ihrer Gläubigerunterlagen
- Hilfe bei der Beantragung diverser Schufa-Auskünfte
- Fertigstellung Ihrer Gläubigerliste zur Vorlage an den
bevollmächtigten Rechtsanwalt

und vieles mehr.


Meine Philosophie: Durch Stärkung des Selbstwertgefühls, bei der Befähigung zu einem Leben mit Schulden, betreue und begleite ich Sie wunschgemäß bis zur Reduzierung Ihrer Schulden und Vermeidung neuer Schulden.

Für Ihr finanzielles Ziel berücksichtige ich moderne Methoden und nutze mein Wissen aus über 30 Jahren kaufmännischer Erfahrung.

Diskretion gepaart mit schnellem und kompetentem Handeln sind für mich selbstverständlich.

 

Privatinsolvenz: Dauer verkürzt auf 3 Jahre

Der Europäische Gerichtshof soll klären, ob private Auskunfteien wie Schufa, Creditreform u. ä. Daten zu Insolvenzverfahren nach Abschluss des Verfahrens hinaus speichern dürfen und wie lange. (Quelle: faz)

Schuldnerberatung - Ihr Weg aus den Schulden

 

Überschuldung ist keine Seltenheit mehr

Rund 6,85 Millionen Menschen waren in Deutschland laut Statista 2020 überschuldet. Das entspricht fast 10 % aller Erwachsenen über 18 Jahre. Oft können die Folgen durch Aufarbeitung der Gründe, für die finanzielle Schieflage verhindert oder zumindest abgemildert werden.

Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren und nutzen Sie mein Kontaktformular oder füllen Sie einfach mein Anfrageformular zur kostenlosen Schuldenanalyse aus.



Was darf ich in der Privatinsolvenz behalten?

In der Privatinsolvenz dürfen Sie das Meiste an Vermögen behalten. Zum Beispiel verbleibt Ihnen während der Insolvenz der pfändungsfreie Teil Ihres Einkommens. Wie hoch dieser ausfällt, ist abhängig von Faktoren wie Kindern, Ehepartnern usw., die Pfändungstabelle hilft Ihnen Ihre Abtretungssumme zu berechnen (§ 850 c ZPO).

Das unpfändbare Vermögen sind Dinge des täglichen Bedarfs wie Haushaltsgeräte, Möbel, Kleidungsstücke, ein Fernsehgerät, Computer, das zur Arbeit benötigte Auto dürfen Sie ebenfalls behalten. Also, es gibt nur wenige Dinge des alltäglichen Lebens, die man Ihnen nehmen wird. Auch Dinge, die im Eigentum einer anderen Person stehen, sind nicht verwertbar. Bei den wertvollen Dingen kann es anders sein.

Keine Angst vor Insolvenz oder Privatinsolvenz

PRIVATINSOLVENZ 2021: JETZT VERKÜRZT AUF 3 JAHRE

Finden Sie hier umfassende Informationen welche Schritte für Sie die richtigen sind, zum Beispiel:

Schuldnerberatung und Schulden
 
Schuldnerberatung und Schulden - Ihr Weg aus den Schulden. Nicht nur Schuldnerberatung, sondern auch Schuldnerbetreuung.

 

Privatinsolvenz
 
Privatinsolvenz (Verbraucherinsolvenz) - Für wen kommt sie infrage? Wie ist der Ablauf?

 

Insolvenz (Für Selbständige und Gewerbetreibende
 
Insolvenz (für Selbständige und Gewerbetreibende) - Verfahren und Abläufe, Unterschiede, welches Verfahren findet Anwendung

 

Inkasso und SchuFa
 
Inkasso und SchuFa - Was ist zu beachten. Wie kann man sich wehren.

 

Anfrageformular zur kostenlosen Schuldenanalyse

 

Datennutzungserklärung*

Ich akzeptiere die Erhebung meiner Daten für die Bearbeitung.