Aktuelle News im Netzwerk

Alle News auf trifft-dich.de

Aktuelle Termine im Netzwerk

Alle Termine auf trifft-dich.de

Aktuelle Kochrezepte im Netzwerk

Alle Kochrezepte auf trifft-dich.de

Kontaktieren Sie uns

 

Firma / Name *
eMail-Adresse *
Telefon
Nachricht *

* = Pflichtfeld

 

 
Bitte Ergebnis der Rechenaufgabe als Zahl eingeben
7 * 3 =

 

 

Neuigkeiten / News aus Krefeld und Umgebung

Aktuelle News / Nachrichten aus den Bereichen Wirtschaft, Recht und Politik, Fachartikel und Interessantes aus der aus der Region.

Newsbild_1

Selbstständigkeit im Insolvenzverfahren

Do, 09. Februar 2017  von Bernhard Vitovec

Bevor man den Weg zum Insolvenzgericht einschlägt, sollte man wissen wie man die Selbstständigkeit im Insolvenzverfahren erhalten kann. Grundsätzlich darf eine selbstständige Tätigkeit im Insolvenzverfahren weiter fortgeführt werden. Man darf sogar ab der Wohlverhaltensphase eine neue ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Selbstständig und der Gang zum Insolvenzgericht

Di, 31. Januar 2017  von Bernhard Vitovec

Auch bei den Selbstständigen hinterlässt die schwierige, finanzielle Situation erhebliche Probleme. Entsteht zudem im familiären Bereich eine gravierende Lücke kann es sein, dass der Weg zum Insolvenzgericht unabdingbar ist. Man sollte jedoch nicht den Kopf verlieren, denn so ein ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Was ist beim Insolvenzverfahren für Einzelunternehmer noch zu beachten

Mi, 12. Oktober 2016  von Bernhard Vitovec

Wie halten Sie Ihre Familie aus allem raus? Hier gilt: für Schulden des Anderen muss der Ehegatte nicht einstehen, sofern er nicht mit unterschrieben hat. Dennoch kann es sein, dass der verdienende Ehegatte für die Kosten des Insolvenzverfahrens herangezogen wird. Achten Sie also in Ihrem ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Kann ich auch ein Insolvenzplanverfahren erwirken

Di, 11. Oktober 2016  von Bernhard Vitovec

Da es das Ziel der Insolvenzordnung gem. §§ 217 ff. InsO ist, ein Unternehmen zu retten, gibt es die Möglichkeit einen sogenannten Insolvenzplan zu erarbeiten und den Gläubigern im Insolvenzverfahren vorzulegen. Das Unternehmen sollte jedoch eine realistische, positive Zukunftsaussicht ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Das Insolvenzverfahren mit Restschuldbefreiung Teil 2

Fr, 07. Oktober 2016  von Bernhard Vitovec

Wie sehen die Kriterien für natürliche Personen aus? Regelinsolvenzverfahren: Anders dagegen sieht es bei dem Regelinsolvenzverfahren aus. Hier sind wieder andere Kriterien zu beherzigen. Eine aktive Selbständigkeit kann bestehen, auch dürfen Sie mehr als 19 Gläubiger aufweisen. ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Begriff unerlaubte Handlung Teil 2

Mi, 05. Oktober 2016  von Bernhard Vitovec

Auch ohne entsprechende Anmeldung zur Insolvenztabelle sind von der Restschuldbefreiung mit Strafcharakter und Darlehen, die dem Schuldner zur Begleichung der Kosten des Insolvenzverfahrens gewährt wurden, ausgenommen. Verbindlichkeiten aus vorsätzlich begangener, unerlaubter Handlung sind nur ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Insolvenzverfahren für Unternehmer (natürlicher Personen)

Do, 22. September 2016  von Bernhard Vitovec

Zunächst sollten Sie sich unbedingt einen genauen Überblick über Ihre finanzielle Situation machen. Dabei überschauen Sie zunächst am besten zusammen mit Ihrem Steuerberater die betriebswirtschaftlichen Unterlagen. Eine Aufstellung über alle Ihrer Gläubiger, Mitarbeitern, Finanzamt, ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Eröffnung des Insolvenzverfahrens

Do, 15. September 2016  von Bernhard Vitovec

Das Gericht wird in aller Regel bei Vorliegen des Antrages auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens zunächst vorläufige Sicherungsmaßnahmen anordnen. Von diesen vorläufigen Sicherungsmaßnahmen sind auch die Gläubiger betroffen, die nicht am Insolvenzverfahren teilnehmen, weil der Schuldner ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Gerichtliches Insolvenzverfahren

Do, 15. September 2016  von Bernhard Vitovec

Der selbstständige Unternehmer der von Schulden behaftet ist, kann bei drohender oder bereits eingetretener Zahlungsunfähigkeit einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzantrages und Restschuldbefreiung stellen. Gründe für die Eröffnung des Verfahrens: Zahlungsunfähigkeit liegt vor, wenn ...

Artikel lesen

Newsbild_1

Ablauf des Verbraucherinsolvenzverfahren

Mo, 05. September 2016  von Bernhard Vitovec

Dabei müssen Sie, das außergerichtliche Schuldenbereinigungsverfahren von einem Rechtsanwalt oder einer Schuldnerberatung durchführen lassen. Hierbei ging der Gesetzgeber davon aus, dass eine gewisse "Gleichheit" zwischen Gläubiger und Schuldner geschaffen wird. Die Gläubiger versuchen ...

Artikel lesen