02151 - 32614080163 - 7432957

Betreuung für Personen und Unternehmen

Betreuung für Personen und Unternehmen

Neuigkeiten / News

Wohlverhaltensphase und Pfändungsschutzkonto

05. Juli 2017


Newsbild_1

 

Auf dieses Thema kann man leider nicht oft genug hinweisen, da gerade hier die meisten Fragen von Ratsuchenden eingehen.

Die AGB´s diverser Banken zu einem P-Konto sind nicht immer gleich. Von daher prüfen Sie als Kontoinhaber selbst ob Sie Anspruch auf Rückumwandlung in ein reguläres Konto haben.

Im Allgemeinen ist es so, dass nach Aufhebung des Insolvenzverfahrens durch Schlusstermin auch der Insolvenzbeschlag erlischt. Folglich können Sie über den pfändbaren Teil Ihres Kontoguthabens wieder frei verfügen. Oft steht die Bank dem entgegen, in dem man Ihnen versucht zu vermitteln, dass die Gefahr von Kontopfändungen durch Gläubiger gegeben sei. Dem ist jedoch nicht so, da Kontopfändungen in der Wohlverhaltensphase kraft Gesetzes weg fallen, § 294 Abs. 1 InsO. Auch ist es ein Irrglaube, dass der Verwalter das Konto „freigeben“ muss. Es sollte daher völlig genüge sein, der Bank Ihren Beschluss des Insolvenzgerichts über die Aufhebung des Insolvenzverfahrens vorzulegen.

Banken die Ihnen diese Möglichkeit verwehren, sollten Sie sofort bei der Beschwerdestelle der Kreditwirtschaft (Ombudsmann) wegen der verweigerten Rückumwandlung bekanntgeben.

Aber bitte beachten Sie zur Auflösung Ihres P-Kontos auf eine Kündigung unter Beachtung der im Girovertrag enthaltenen Vorschriften.

Ihre Schuldnerberatung Vitovec

 

Publiziert durch:
Schuldnerberatung Vitovec
Quelle: http://www.schuldnerberatung-vitovec.de
Weiterführende Infos

Mehr zur Kategorie:
Allgemein

ERFAHRUNGEN

Nach fast 26 Jahren Berufserfahrung, habe ich im Mai 2007 die Schuldnerberatung Initiative Insolvenz ins Leben gerufen. Hier bin ich als Schuldnerbetreuer tätig.

Als freier Mitarbeiter in einer Fachanwaltskanzlei für Insolvenzrecht arbeite ich mit der Geeigneten Person gem. § 305 InsO Abs.1 Nr.1 der Insolvenzordnung eng zusammen.

Seit 2007 wurden unter Mitwirkung der Initiativen Insolvenz Vitovec viele betroffene Mitmenschen erfolgreich betreut.

KONTAKT

Unser CI Schuldnerberatung Vitovec
Karl Bernhard Vitovec
Kölner Straße 603
47807 Krefeld


02151-3261408

02151-3261409

0163-7432957


Price Range: $$

 

Wir sind im Internet präsent