02151 - 32614080163 - 7432957

Betreuung für Personen und Unternehmen

Betreuung für Personen und Unternehmen

Neuigkeiten / News

Freiberufler und Insolvenz

19. Januar 2017


Newsbild_1

 

Je nach Branche des Freiberuflers kann auch ein Berufsverbot wegen ungeordneter Vermögensverhältnisse drohen. Steuerberater, Rechtsanwälte oder Wirtschaftsprüfer sind hier betroffen.

Sollte so ein Berufsverbot über Ihre Kammer drohen, bleibt einem nichts außer dem Gespräch mit seiner Kammer. Doch nicht immer gelingt es, die Kammer davon zu überzeugen, dass der Geschäftsbetrieb fortgeführt wird.

Der Insolvenzverwalter hat nicht das Recht, ein direktes Verbot gegen den Betrieb oder gar gegen die berufliche Selbstständigkeit des Freiberuflers auszusprechen. Dennoch verfügt der Verwalter genügend indirekte Möglichkeiten, den Geschäftsbetrieb zu schließen.
Ein Irrglaube ist der Insolvenzverwalter müsse, dem insolventen Freiberufler die zur Ausübung seines Berufs erforderlichen Gerätschaften belassen.

Einen „Pfändungsschutz“ gibt es im Insolvenzverfahren nicht. Der Verwalter kann sogar den Geschäftsbetrieb komplett leer räumen und alle Verträge kündigen. Das heißt, sollte der Freiberufler Insolvenz anmelden müssen, muss er erst recht kämpfen und den Kopf dabei nicht verlieren.

Vielmehr muss er den Gläubigern und dem Verwalter gegenüber eine gute Verhandlungsstatik bieten, um die Fortführung des Geschäftsbetriebs und einen Insolvenzplan oder eine Freigab aus der Masse zu erzielen.

Rechtzeitiges handeln verursacht manches mal die komplette Auflösung des Betriebes.

Ihre Schuldnerberatung Vitovec

 

Publiziert durch:
Schuldnerberatung Vitovec
Quelle: http://www.schuldnerberatung-vitovec.de/
Weiterführende Infos

Mehr zur Kategorie:
Wirtschaft

ERFAHRUNGEN

Nach fast 26 Jahren Berufserfahrung, habe ich im Mai 2007 die Schuldnerberatung Initiative Insolvenz ins Leben gerufen. Hier bin ich als Schuldnerbetreuer tätig.

Als freier Mitarbeiter in einer Fachanwaltskanzlei für Insolvenzrecht arbeite ich mit der Geeigneten Person gem. § 305 InsO Abs.1 Nr.1 der Insolvenzordnung eng zusammen.

Seit 2007 wurden unter Mitwirkung der Initiativen Insolvenz Vitovec viele betroffene Mitmenschen erfolgreich betreut.

KONTAKT

Unser CI Schuldnerberatung Vitovec
Karl Bernhard Vitovec
Kölner Straße 603
47807 Krefeld


02151-3261408

02151-3261409

0163-7432957


Price Range: $$

 

Wir sind im Internet präsent