Unternehmen Fit für die Zukunft

Newsbild_1

Wenn man erfährt das fast jedes Jahr mehrere 10-tausend Unternehmen in Deutschland Insolvenz anmelden müssen, hat das sicherlich im ersten Blick sehr wenig mit Unternehmer „Fit für die Zukunft“ zu tun. Man fragt sich eher, was ist da nicht richtig gelaufen, wurde etwas nicht richtig umgesetzt und hätte man dies nicht doch vermeiden können.

Wenige KMU´s erkennen Potenziale zur Kostenreduzierung, zur Erschließung neuer Kunden und Märkte und damit zur Steigerung der eigenen Effizienz. Gerade in Zeiten, wo wir „Alle“ den Gürtel enger schnallen sollten, müssen diese Potenziale den Fortbestand des Unternehmens sichern.
Unternehmer im eigenen Betrieb haben es da eher schwer Ihre eigenen Möglichkeiten aufzudecken. Es gibt mit Sicherheit einige interessante #Notfallpläne. Zum Beispiel die Notfälle bei Unfälle, Brände, Explosionen. Aber wir wollen uns mit der Planung kleinere Unternehmen beschäftigen. Denn gerade hier ist eine Notfallplanung wichtig. Die Betrachtungsweise eines externen Betriebsberaters ist dabei nicht zu unterschätzen. Diese Berater führen eine „Stärken-Schwächen Analyse“ des Unternehmens durch. Hierbei werden ungenutzte Potenziale offengelegt und der Optimierungsbedarf in den einzelnen Unternehmensbereichen festgestellt.

Hierzu gehört auch die Folge von Krankheit, internen oder externe Auseinandersetzungen oder Tod. Daher ist es auch für die Unternehmerfamilien ganz wichtig, auch für die Altersvorsorge einen Notfallplan aufzubauen, der eventuell im Fall einer insolvenzbedrohlichen Situation zum tragen kommt.

Ein sicherlich nicht sehr erfreuliches Thema, daher haben sich auch bislang nur sehr wenige Unternehmer damit auseinandergesetzt bzw. erst, wenn der Notfall "Insolvenz" schon eingetreten ist. Das wollen wir vermeiden. Daher besteht die Schuldnerberatung Vitovec und Trifft-Dich aus einem Beraternetzwerk, wo wir vieles in die richtige Perspektive drehen können.

Wir helfen Ihnen soweit rechtlich möglich im Rahmen der „Hilfe zur Selbsthilfe“ und sind für Sie in der Beratung tätig.

 

Schlagworte: #Unternehmen, Deutschland, #Insolvenz, #Kostenreduzierung, #Notfallpläne

Kategorie: Wirtschaft

Quelle: Link zur Quelle

 

Publiziert durch:
Logo Schuldnerberatung Vitovec | 21. Januar 2016