02151 - 32614080163 - 7432957

Betreuung für Personen und Unternehmen

Betreuung für Personen und Unternehmen

Inkasso, was bedeutet das überhaupt?

Die Bezeichnung "Inkasso" kommt aus dem italienischen und bedeutet das Einziehen und Beitreiben von Außenständen. Heutzutage ist davon auszugehen, dass fast jeder von uns schon einmal Kontakt zu einem Inkassounternehmen hatte.

Inkasso - ruhig und sachlich bleiben

Sie haben einen Brief von einem Inkassounternehmen erhalten und kontaktieren dieses. Bleiben Sie ruhig und sachlich. Die Mitarbeiter wollen niemanden in die Enge treiben, sie wollen für Sie eine machbare Lösung schaffen.

Die Mitarbeiter dieser Unternehmen haben eine Aufgabe zu erfüllen, aber durchaus Verständnis für finanzielle Ausrutscher. Solange Sie kein Stammkunde sind, werden Sie immer eine angenehme Ratenzahlung hinbekommen.

Sollten Sie sich jedoch unsicher sein, scheuen Sie sich nicht Kontakt mit einer Schuldnerberatung aufzunehmen. Dritte sind in der Lage sachlich mit den Mitarbeitern der Inkassofirmen zu sprechen.

Inkassobüros haben eine Vollmacht

Inkassobüros handeln im Auftrag eines Gläubigers. Dazu lässt sich das Inkassobüro eine Vollmacht vom Gläubiger unterzeichnen.

Sollte also ein Mitarbeiter auf Sie zukommen, muss er Ihnen auf Verlangen diese Vollmacht vorlegen. Seriöse Unternehmen zeigen diese unaufgefodert vor.

weitere Infos unter

Rechtliches zu Inkassobüros

Unterrichten Sie die Gläubiger von der Zahlungsunfähigkeit, sobald Sie bemerken, dass Sie in Zahlungsnot geraten. Ein Gläubiger ist im Rahmen der Kostenminderungspflicht (§ 254 BGB) angehalten, die Kosten für die Schuldeintreibung so gering wie möglich zu halten.

Das bedeutet u.a., dass ein Inkassobüro die Forderungen nicht auf viele weitere Unternehmen übertragen darf und die zu zahlenden Gebühren ins Unermessliche steigen.

Haben Sie Fragen oder Probleme mit einem Inkassobüro? Rufen Sie uns an, ein Anruf ist unverbindlich und die richtige Hilfe verschafft die notwendige Ruhe. Ein Schreiben an das zuständige Amtsgericht kann helfen.

Inkassogebühren, Forderungen und Kosten

Sie haben einen Mahn- oder Vollstreckungsbescheid erhalten? Bahalten Sie einen kühlen Kopf und prüfen Sie das Schreiben. Legen Sie Einspruch ein, wenn Sie Zweifel an der Forderung / Teilforderung haben. Schicken Sie dazu immer ein Einschreiben mit Rückantwort an entsprechende Stelle. Relevant ist der Poststempel, das Schreiben sollte somit zeitnah nach Erhalt des Bescheides erfolgen.

Da es sich um einen rechtlich geregelten Sachverhalt handelt, ist es immer besser, sich Hilfe zu holen. Es sind Fristen einzuhalten, einige Gebühren müssen nicht gezahlt werden. Vor allem stehen auf derartigen Schreiben immer wieder rechtlich relevante Klauseln, die Sie nicht kennen. Lassen Sie sich fachkundig helfen.

Es ist zu Ihrem Wohl.

Notwendigkeit der Schufa?

Die Schufa, so wie einige weitere Firmen, dienen zum Schutz bei möglichen Geschäftsabschlüssen. Meist geht es bei derartigen Abfragen um Ihre Kreditwürdigkeit oder Finanzkraft.

Der Geschäftspartner kann daraufhin entscheiden, ob er mit Ihnen ein Geschäft eingeht, oder nicht. Aber welche Daten speichern diese Firmen über uns und welche Folgen hat das?

Wie hängen einzelnen Werte zusammen und welche Möglichkeiten habe ich, diese löschen zu lassen. Das Thema SCHUFA wirft viele Fragen auf.

Anspruch auf Auskunft

Hinweis: Sie haben einmal jährlich Anspruch auf eine kostenlose Auskunft über:

  1. die gespeicherten personenbezogenen Daten
  2. den Scorewerte zu Ihrer Person
  3. woher diese Daten stammen
  4. an wen ihre Daten weitergegeben wurden

Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch. Klären SIe auf diesem Wege negative Angelegenheiten frühzeitig. Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

ERFAHRUNGEN

Nach fast 26 Jahren Berufserfahrung, habe ich im Mai 2007 die Schuldnerberatung Initiative Insolvenz ins Leben gerufen. Hier bin ich als Schuldnerbetreuer tätig.

Als freier Mitarbeiter in einer Fachanwaltskanzlei für Insolvenzrecht arbeite ich mit der Geeigneten Person gem. § 305 InsO Abs.1 Nr.1 der Insolvenzordnung eng zusammen.

Seit 2007 wurden unter Mitwirkung der Initiativen Insolvenz Vitovec viele betroffene Mitmenschen erfolgreich betreut.

KONTAKT

Unser CI Schuldnerberatung Vitovec
Karl Bernhard Vitovec
Kölner Straße 603
47807 Krefeld


02151-3261408

02151-3261409

0163-7432957


Price Range: $$

 

Wir sind im Internet präsent